Sprungmarken

 
Stefanie Propp

Stefanie Propp



e-Mail: stefanie.propp(at)uni-bayreuth.de


Stefanie studiert Geoökologie an der Universität Bayreuth. In ihrer Bachelorarbeit am Lehrstuhl für Biogeografie im Projekt ECOPOTENTIAL beschäftigt sie sich mit der Fichtenverjüngung auf den Hochflächen im Nationalpark Bayerischer Wald. Dabei liegt der Fokus Ihrer Analysen auf der räumlichen Anordnung von Fichtensämlingen in Abhängigkeit von adulten, sich reproduzierenden Bäumen.

Desweiteren ist Stefanie im Rahmen der Studierendenvertretung studentisches Mitglied des Prüfungsausschusses Geoökologie.



Letzte Änderung 24.10.2017