Geoökologie - Bachelor of Science

Vortragsreihe Ökologie und Umweltforschung WS 2010/11

Donnerstag 16:15-17:45 H6, Geo

Falls Sie gerne per E-Mail benachrichtigt werden, können Sie sich an unserer Mailingliste anmelden.


Prof. Dr. Klaus Lunau
Arbeitsgruppe Sinnesökologie, WS Biologie, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Donnerstag, 09.12.2010 16:15-17:45 H6:

Farbpräferenzen von blütenbesuchenden Bienen und Schwebfliegen

Eingeladen durch Stefan Dötterl.

Am Beispiel der Erdhummel Bombus terrestris, der Honigbiene Apis mellifera und der Schwebfliege Eristalis tenax werden Strategien zur Detektion von Blüten aufgezeigt. Alle drei Arten zeigen angeborene Farbpräferenzen, die bei naiven Tieren die Wahl von Futterpflanzen beeinflusst. Dabei spielen bei der Fernorientierung nach Blüten, bei der Auswahl eines Landeplatzes auf einer ausgewählten Blüte und bei der Lokalisation von Nahrungsquellen nach Landung auf einer Blüte, beispielsweise beim Einsatz der Mundwerkzeuge, unterschiedliche Farbparameter eine Rolle.

Im Vortrag wird das Farbensehen der untersuchten Arten vorgestellt und die Farbparameter, nach denen die Blütenwahl erfolgt, anhand von Farbwahlexperimenten erläutert. Insbesondere wird auf die Bedeutung von Staubgefäßen und staubgefäßimitierenden Blütenmalen für die angeborene Blütenerkennung eingegangen.

 



Weitere Informationen:Export as iCal: Export iCal
zurück zur Liste