Uni-Bayreuth

Sprungmarken

 

Der Autoclave b.coal 2.0 im Praxisversuch

Peter Wieczorek1
1 , Fa. Artec, Bad Königshofen

Exp 1 in Anwendung von Biochar in der Praxis

08.07.2010, 17:45-17:50, H 8, GEO

Der Autoclave b.coal 2.0 hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern. Versuche zur hydrothermalen Carbonisierung können bis zu 220 Grad Celsius und bei maximal 40 bar Druck durchgeführt werden. Die Anlage ist ausgestattet mit einer eigens dafür entwickelten Software, zur Dokumentation des HTC Prozesses.

Letzte Änderung 22.06.2010